Tilt-Adapter an der MFT-Kamera

Tilt-Adapter an der MFT-Kamera

Neulich hatte Boris Nienke in seinem Blog und auf Happy Shooting einen Tilt-Adapter vorgestellt, mit dem es möglich ist, seine Canon-Objektive an eine Olympus OMD-Kamera zu adaptieren und somit die Schärfeebene frei zu verlagern. Und das ganze für 17€. Da hab ich dann...
Panoramafotografie

Panoramafotografie

Lange Zeit war ich der Meinung keinen Nodalpunktadapter zu brauchen. Das mag im einfachsten Fall für die Landschaftsfotografie auch gelten. Ohne Vordergrund gelingen auch aus der Hand gute Panoramen. Sobald es aber etwas enger oder sonstwie anspruchsvoller wird kommt...
kleine Helfer

kleine Helfer

So langsam aber sicher nähert sich die diesjährige Makrosaison und weil ich im letzten Jahr in diesem Bereich eher zurückhaltend war will ich heuer etwas tiefer einsteigen. Dazu hab ich mir diverse Helferlein gegönnt: Vanguard Alta Pro 283CT Carbonstativ Durch die...
das Ende meiner TAT-Phase

das Ende meiner TAT-Phase

Ich habe beschlossen, mich von meinem Wassertropfenset zu trennen und es im DSLR-Forum zum Verkauf angeboten. Der Grund dafür war, dass es zwar sehr spannend ist Wassertropfen zu fotografieren und man dabei auch sehr viel über Licht und dessen Wirkung lernen kann,...
Speedlites

Speedlites

Schon länger hatte ich das Speedlite 430 EX-II von Canon und weil es so günstig war hab ich mir noch 2 manuelle Yongnuo Speedlite YN560-II geholt, um meinen Hintergrund besser ausleuchten zu können. Das klappt  ganz gut und für weitere Einsätze On Location passen sie...
kleine Helferlein…

kleine Helferlein…

…erleichtern die Arbeit und ermöglichen ungewöhnliche Perspektiven. Sei es zum Halten oder Befestigen von Objekten oder der Kamera oder der Blitze. So ein Arm mit Superclamp ist sehr universell einsetzbar.