Ganz spontan besuche ich meine Schwester und Nichten in Garmisch. Wir bewandern die Höllentalklamm. Wirklich eine beeindruckende Landschaft. Beim Abstieg erwischt uns leider ein heftiges Unwetter und wir werden nass bis auf die Knochen.
Lustiges Detail am Rande: Ich lese zur Zeit “Oberwasser” von Jörg Maurer. Das spielt u.a. genau in dieser Klamm. Ich komme quasi ganz unversehens vom Buch in die Realität.