Dieser Artikel richtet sich an jeden, der einen WordPress Blog betreibt und dabei gerne Fotos in seine Posts einbindet. ES war bisher immer relativ mühsam die Fotos in die WP-Mediathek zu importieren und dann die jeweiligen Titel und Beschreibungen hinzuzufügen. Wie schön wäre es, wenn man diese Arbeit komplett in Lightroom erledigen könnte und dann nur noch einen Knopf drücken müsste.

Es gibt ein Plugin, das diesen Traum wahr werden lässt (und noch einiges mehr). Ich stelle meine neueste Entdeckung vor:

WP/LR Sync – Synchronize WordPress with Lightroom

WP/LR Sync by Meow Apps

WP/LR Sync by Meow Apps

Bilder und Metadaten in Lightroom bearbeiten und mit WordPress synchronisieren. Das ist WP/LR Sync.

der Bilderprofi

Lightroom

Adobe Lightroom

Mit Lightroom werden die Bilder bearbeitet und verwaltet.

der Blogprofi

WordPress

WordPress

WP/LR Sync übergibt die Bilder aus LR an WordPress, wo sie in der Mediathek erscheinen.

Damit das funktioniert muss man sich auf der Seite von Jordy Meow zwei Plugins herunterladen. Eines für WordPress und eines für Lightroom. Auf die Installation gehe ich hier nicht näher ein. Dazu gibt es genug Quellen im Netz.

Wie geht das?

Beispielvideo

Hier seht ihr, wie man schnell Bilder bearbeiten und wieder veröffentlichen kann.

WP/LR Sync verhält sich in Lightroom wie ein Veröffentlichungsdienst, nur speichert dieser die Bilder nicht auf der Festplatte sondern in der WordPress Installation des Nutzers. Im Veröffentlichungsmanager gibt man erst die Verbindungsdaten (Domain, Seriennummer usw.) zur Internetpräsenz ein, weist Metadatenfelder zu und legt weiter unten die üblichen Bildeinstellungen für den Export fest.

Ändert man nun ein Bild in LR, dann erscheint es als „erneut zu veröffentlichen“. Ein Klick aktualisiert so das Bild im Internet. So kann man sehr bequem nachträglich Titel oder Bildbeschreibung hinzufügen, den Crop Ändern oder sogar das Bild an Photoshop übergeben und dort bearbeiten.

Share This

Share this post with your friends!